Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Osteopathische Behandlung im Bereich der Gynäkologie:

  • Menstruationsbeschwerden
  • Unterleibs- und Bauchschmerzen
  • rezidivierende Blasen- und Nierenentzündungen
  • Zysten, Myome
  • Endometriose
  • Unfruchtbarkeit
  • Schmerzen bei Geschlechtsverkehr
  • Vernarbungen und Verklebungen im Bauchraum
  • Inkontinenz
  • Verdauungsstörungen
  • Schwangerschaftsbedingte körperliche Schmerzen
  • Geburtsbedingte Probleme (Vernarbungen, Beckenbodenschwäche...)